Babet Mader liest beim »Durstigen Pegasus«

Babet Mader liest am Montag, den 13.4., ab 20.00 Uhr in der Leipziger Moritzbastei (Schwalbennest) in der Reihe Der durstige Pegasus – laut eigener Aussage »die älteste durchgehende Literaturreihe Europas« – aus ihrem Roman »Väter«, ihrem Projekt »Briefe an Maxie« und ihrem neuen Buch, das im Herbst bei uns erscheinen wird.

Außerdem lesen: Peter Lemar und Thomas Bachmann.
Moderator: Elia van Scirouvsky.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.