Babet Mader liest in der Brotfabrik Berlin

DIALOGE führen Autorin Babet Mader und Janine Gottwald in der Brotfabrik Berlin. Maders Buch ist eine Sammlung kurzer Gespräche, ergänzt durch Fotografien von Phillip Zwanzig.

Der Leser und Zuhörer kann Menschen quer durch alle Gesellschafts- und Altersschichten entdecken, mit all ihren Hoffnungen, Ängsten, Verstrickungen, ihren vertrackten zärtlichen Gesten und der Sehnsucht nach ein wenig Anerkennung und Freundlichkeit.

Zeit: 14. Januar 2016, 19.30 Uhr
Ort: Roter Salon, Brotfabrik Berlin
Caligariplatz 1
13086 Berlin

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.