Der Open House Verlag auf der Frankfurter Buchmesse 2015

Diese Woche am Mittwoch beginnt die Frankfurter Buchmesse
(14.–18. Oktober), und der Open House Verlag ist wieder mit einem Stand dabei: in Halle 4.1, C 24. Hier geht’s zum Hallenplan.

Am Samstag, den 17.10., um 12.30 Uhr liest die New Yorkerin
Paula Bomer aus ihrem neuen Roman »Neun Monate«.

Am Sonntag, den 18.10., um 11.30 Uhr die Berlinerin Babet Mader aus ihrem ebenfalls neuen »Dialoge«-Buch. – Beide auf der Leseinsel, Halle 4.1, C 37

Im Anschluss an die Lesungen gibt es jeweils für eine Stunde die Möglichkeit, bei uns am Stand mit den Autorinnnen selbst zu sprechen.

Wir freuen uns auf euch!

Frankfurter Buchmesse 2015 Veranstaltungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.