Frannytastic über »Berlin wird Festland«

Und noch eine ganz neue Rezension zu »Berlin wird Festland« von Nicola Nürnberger, dieses Mal von Frannytastic in ihrem Blog über Bücher, Filme und Reisen.

»Berlin wird Festland« ist ein Hauptstadtroman, der die Freiheit nach der Wende, die Umbrüche, aber auch die Orientierungslosigkeit widerspiegelt, die in dieser Zeit von so vielen und besonders den jungen Leuten Besitz ergriff. Mit Christine als Studentin und Verliebte kann man sich heute noch genauso identifizieren und streift mit ihr und Monty zusammen gespannt durch die Höfe und Schutthalden des ehemaligen Ost-Berlins.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.