Nicola Nürnberger liest in Kleinmachnow

Nicola Nürnberger liest am Freitag, den 23. Januar 2015, ab 19.30 Uhr in Kleinmachnow bei Berlin aus ihrem neuen Roman »Berlin wird Festland«: 25 Jahre nach der Wiedervereinigung: Wie sah Berlin damals aus, wie fühlte sich Berlin an, als die Stadt wieder zusammenwuchs – erzählt aus der Perspektive einer jungen Frau, die in dieser Umbruchsituation […]

Mehr

Nicola Nürnberger liest in Berlin aus ihrem neuen Roman-Projekt

Nicola Nürnberger liest am Donnerstag, den 31. Oktober, ab 21.00 Uhr bei der Halloween-Lesebühne im Berliner EX’n’POP, Potsdamerstraße 157, 10783 Berlin Schöneberg, aus ihrem neuen Berlin-Roman. Genau vor einem Jahr stellte sie dort auch ihr Debüt »Westschrippe« vor.     Aus dem Ankündigungstext des Berliner Whisky- und Poesie-Clubs: Mit ihrem neuen Roman »setzt Nicola Nürnberger in neuem […]

Mehr