schräglesen über »hungrig« von Babet Mader

Gerade ist DIALOGE, das neue  Buch von Babet Mader erschienen. Ausgehend von einer Anspielung darin gibt es jetzt auch eine neue Besprechung zu ihrem Debütroman »hungrig«. Auf der neuen Seite schraeglesen, für Bücher, die »anders sind«, für »experimentelle Literatur«: »Manche nutzen eine besondere Sprache und andere stellen gleich die ganze Form auf den Kopf. … Wer einmal […]

Mehr

»Väter« von Babet Mader ab sofort lieferbar!

Der zweite Roman von Babet Mader, »Väter«, ist ab sofort lieferbar! Die junge Berliner Autorin schildert und imaginiert  darin Kindheit und Jugend ihrer (ostdeutschen) Väter. Nach ihrem Debüt »hungrig«, in dem drei Generationen von Frauen im Mittelpunkt standen, nun das männliche Gegenstück.

Mehr

Babet Mader beim 4. KAOS-Kultursommer

Babet Mader liest am Samstag, den 13. Juli ab 19.30 Uhr beim Literatur-Festival zum 4. KAOS-Kultursommer in Leipzig, in der Kulturwerkstatt KAOS, in einer alten Villa auf einem idyllischen Gelände mit See und Park in Alt-Lindenau, aus ihrem Roman »hungrig«. Ort: Wasserstraße 18, 04177 Leipzig

Mehr

Babet Mader: Lesungen und Interview

Die meisten Lesungen absolvierte Babet Mader: Sieben Auftritte an vier Messetagen, darunter am Donnerstag Abend bei der Langen Leipziger Lesenacht in der Moritzbastei, am Freitag im Centraltheater (wo sie aus ihrem im Herbst erscheinenden zweiten Roman »Väter« las), am Samstag bei der LitPop und am Sonntag auf der Messe bei Leseinsel der Jungen Verlage. Zum […]

Mehr

Leipziger Buchmesse: Es geht los!

Heute beginnt die Leipziger Buchmesse: Für uns um 10.00 Uhr bei unserem Stand in Halle 5, D 102. Dort sind wir bis 18 Uhr, dann geht’s weiter in die Innenstadt zur Lesung von Babet Mader beim snippy spot (Lesung von Kurzgeschichten für Literatur-App), im Café Stein (direkt am Marktplatz), Katharinenstraße 2, 04109 Leipzig. Babet Mader liest dort ab 20.00 Uhr aus ihrer […]

Mehr

Babet Mader im Berliner Damensalon

Montag, den 11. März 2013, 20.30–22.00 Uhr, liest Babet Mader bei der Lesebühne Kreuzwort.Berlin aus ihrem Romandebüt »hungrig«. Außerdem lesen: Tabea Xenia Magyar, Peggy Neidel Ort: Damensalon, Reuterstraße 39, Berlin. Und so war’s dann gestern: Sehr schöne Lesung im vollen Damensalon. Babet Mader: Zug fährt ab Damensalon Berlin Babet Mader: Warm anziehen Babet Mader: Nimm das!

Mehr

Open House Verlag startet durch

Janina Fleischer stellt in einem großen Artikel unseren Verlag in der Leipziger Volkszeitung vor (gedruckt am 22.02., online einen Tag später). Insgesamt zehn Neuerscheinungen sollen es 2013 sein, darunter Jonathan Böhms Roman »Herr Hawelka«, ein Buch des aus Chile stammenden Norwegers Pedro Carmona-Alvarez, übersetzt von Matthias Jügler. Böhm und Jügler haben am Deutschen Literaturinstitut Leipzig […]

Mehr