Robert Musil

 

 

 

1880 geboren in Klagenfurt, gestorben 1942
in Genf, wurde mit seinen Romanen
Die Verwirrungen des Zöglings Törleß (1906) und
Der Mann ohne Eigenschaften (1930/1932/1943) berühmt.

Musil verfasste außerdem Erzählungen,
Dramen und Essays.

 


Robert Musil

GESCHICHTEN, DIE KEINE SIND
Erzählungen
Mit Ausschnitten aus der »Analyse der Empfindungen« von Ernst Mach

NEU!
Bd. 1 der neuen Klassiker-Reihe Backup
Hardcover. 208 Seiten. Hardcover, Leinen, farbiges Vorsatzpapier, Lesebändchen
22,00 Euro (D), 22,60 Euro (A)
ISBN: 978-3-944122-37-3