Babet Mader liest in der Berliner Buchdisko

Babet Mader liest am Freitag, den 17. Mai in der Buchdisko Berlin zusammen mit Jacob Matschenz aus Dialoge und unveröffentlichtem Material. Ort: Buchdisko, Florastraße 37, 13187 Berlin, Tel. 030/33855074

Mehr

Unsere Klassiker-Reihe BACKUP beim Durstigen Pegasus

Moderator Elia van Scirouvsky hat für die Mai-Ausgabe der Literaturreihe »Der durstige Pegasus« den Schriftsteller und Philosophen Moritz Hildt und Rainer Höltschl vom Open House Verlag eingeladen. Moritz Hildt stellt seinen Roman »Nach der Parade« vor, der in New Orleans während des Mardi Gras, am Höhepunkt des Karnevals spielt.Und wir präsentieren unsere neue Klassiker-Reihe Backup. […]

Mehr

Christoph Jehlicka liest in historischem Gasthof

Diesen Freitag, dem 15. März 2019, liest Christoph Jehlicka im 20 km südlich von Oldenburg gelegenen Gasthof Dahms aus seinem Roman »Das Lied vom Ende«. Im historischen Saal des Familiengasthofs gibt der Autor ab 20 Uhr bei Wein, Bier und Salzstangen Einblicke in die Welt seines vielschichtigen, tragikomischen Familienromans voller Tempo und Perspektivwechsel.  Ort: Gasthof Dams, […]

Mehr

Christoph Jehlicka liest in der Buchhandlung stories! in Hamburg

Christoph Jehlicka liest am Donnerstag, den 1. November in einer der schönsten Buchhandlungen Hamburg, bei stories! Aus seinem Erfolgsroman »Das Lied vom Ende«, über eine Familie, die durch einen tragischen Vorfall in der Nachbarschaft in Bewegung gerät. Der einen zum Nachdenken und Schmunzeln bringt und vielleicht Ihre Familie mit neuen Augen sehen lässt.

Mehr

Christoph Jehlickas Lesung in der Bremer Buchhandlung Leuwer

Christoph Jehlicka stellte gestern seinen Roman »Das Lied vom Ende« in Bremen vor. Hier ein paar Bilder der stimmungsvollen Veranstaltung, die Angelika Plückebaum in der Buchhandlung Leuwer veranstaltete. Mit am Tisch unsere Buchgestalterin Annalena Weber, die zusammen mit dem Autor über die Gestaltung des Buch erzählte.                  

Mehr