Unsere Klassiker-Reihe BACKUP beim Durstigen Pegasus

Moderator Elia van Scirouvsky hat für die Mai-Ausgabe der Literaturreihe »Der durstige Pegasus« den Schriftsteller und Philosophen Moritz Hildt und Rainer Höltschl vom Open House Verlag eingeladen.

Moritz Hildt stellt seinen Roman »Nach der Parade« vor, der in New Orleans während des Mardi Gras, am Höhepunkt des Karnevals spielt.
Und wir präsentieren unsere neue Klassiker-Reihe Backup. Bereits zur Buchmesse erschienen ist der erste Band, Robert Musil: Geschichten, die keine sind. Und zum ersten Mal stellen wir an diesem Abend auch Band 2 vor, der noch im Mai veröffentlicht werden soll: E.T.A. Hoffmann: Der Sandmann, Erzählungen, mit Ausschnitten aus »Das Unheimliche« von Sigmund Freud.

Wo: Moritzbastei Leipzig, Schwalbennest
Wann: Montag, 6. Mai, 20.00 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.